Logo: ZBW

Prien, Günther; 1908-1941   (anzeigen)   (Produktivsicht)

P20 Personenarchiv

Thumbnail

"Günther Prien (* 16. Januar 1908 in Osterfeld; † frühestens am 7. März 1941 im Nordatlantik, südlich von Island) war ein deutscher Marineoffizier und U-Boot-Kommandant. Aufgrund seiner militärischen Erfolge galt er für die nationalsozialistische Propaganda als idealtypischer Kriegsheld. Seine Bekanntheit erlangte er vor allem wegen des am 14. Oktober 1939 erfolgreich durchgeführten Angriffs auf Scapa Flow, den Heimathafen der Home Fleet und einen in der Geschichte der deutschen Kriegsmarine seit 1919 bedeutsamen britischen Kriegshafen." (aus Wikipedia)


Lebensdaten: 1908-1941
Beruf: Kapitänleutnant, Kommandant eines U-Bootes
Ausschnitte: 1939-1950
Deutsche Nationalbibliothek: http://d-nb.info/gnd/11859656X
Wikidata: http://www.wikidata.org/entity/Q60245
DBpedia: http://dbpedia.org/resource/Günther_Prien
VIAF: http://viaf.org/viaf/5073202

Dokumente

Persistent Identifier:

ZBW, 2014-07-14 18:00:00   (App v0.3.12)  -   Impressum  -   Datenschutz

Valid XHTML + RDFa RDF