Logo: ZBW

Wilhelm <Deutsches Reich, Kaiser, I.>; 1797-1888   (anzeigen)

P20 Personenarchiv

Thumbnail

"Wilhelm I. (* 22. März 1797 als Wilhelm Friedrich Ludwig von Preußen in Berlin; † 9. März 1888 ebenda) aus dem Haus Hohenzollern war seit 1858 Regent und seit 1861 König von Preußen, ab 1866 Präsident des Norddeutschen Bundes sowie ab 1871 erster Deutscher Kaiser. Wilhelm war konservativ eingestellt und hatte wegen seiner Rolle bei der Niederschlagung der Revolution von 1848/49 den Beinamen „Kartätschenprinz“ (von Max Dortu) erhalten. Dennoch bedeutete sein Antreten als amtierender König 1858 eine gewisse Liberalisierung. Noch während des Deutsch-Französischen Krieges 1870/1871 hatte er sich dem Gedanken widersetzt, zusätzlich Deutscher Kaiser zu werden, erlangte aber im Kaiserreich große Popularität. Seine Regierungszeit war wesentlich vom Wirken Otto von Bismarcks als preußischer Ministerpräsident und Reichskanzler geprägt." (aus Wikipedia)


Lebensdaten: 1797-1888
Beruf: Deutscher Kaiser seit 1871, König von Preußen seit
Ausschnitte: 1922-1997
Deutsche Nationalbibliothek: http://d-nb.info/gnd/118632884
Wikidata: http://www.wikidata.org/entity/Q150652
DBpedia: http://dbpedia.org/resource/William_I,_German_Emperor
VIAF: http://viaf.org/viaf/43148190

Dokumente

Persistent Identifier:

ZBW, 2014-07-14 18:00:00   (App v0.3.11)  -   Impressum  -   Datenschutz

Valid XHTML + RDFa RDF